Your address will show here +12 34 56 78

Was ist SIMS?


Social Innovation Meets School (SIMS) ist eine im Jahr 2016 initiierte Bildungsinitiative, die seither nebenberflich und zum Großteil ehenamtlich betrieben wird. Wir arbeiten sowahl mit Schulen als auch mit Universitäten und anderen Non-Profit Organisationenzusamen In- und Ausland zusammen.

Was möchte wir bewirken?


Durch unsere Arbeit möchten wir Impulse für eine nachhaltige Entwicklung setzen und zur Verbreitung von sozialen und nachhaltigen Innovationen, Projekten und Unternehmen zur Bewältigung von globalen Herausforderungen beitragen. Wir möchten junge Menschen zu aktiven Zukunftsgestaltern und Akteuren für eine nachhaltige Entwicklung befähigen.

Melanie Akerboom


Melanie ist unsere Social Entrepreneurship Expertin und die Initiatorin von SIMS. Sie hat einen Master in Social Entrepreneurship an dem Goldsmiths College in London abgeschlossen und schon mehrjährige Erfahrung im Bereich Bildung, Gründungsförderung und Social Entrepreneurship. Sie ist derzeit in Teilzeit für das Networking for Teaching Entrepreneurship (NFTE), und selbstständig als Dozentin, Trainerin und Workshopleitung in den Themenfeldern Soziale Innovation, Social Entrepreneurship und Design Thinking tätig. Melanie ist bei uns zuständig für die Konzeption und Durchführung von Workshop, Fortbildungen und Ferienprogrammen, sowie für die Netzwerk- und Partnerarbeit zuständig.

Dr. Stefan Friese


Stefan ist Experte für Wirtschaftsethik - Compliance, Corporate Culture & Diversity. Er leitet bei der KOPF, HAND + FUSS gGmbH die Weiterbildung 'Berater*in für Inklusion' für Menschen mit unterschiedlichen Ausgangslagen. Er hat Sinologie, Informatik und Wirtschaftswissenschaften studiert, zur Umweltethik promoviert und zwei Start-ups zur digitalen Inklusion mitbegründet. Stefan ist bei uns als Trainer und Referent ehrenamtlich tätig und ist zuständig für strategische Fragen.