Your address will show here +12 34 56 78

SOCIAL INNOVATION 

MEETS SCHOOL

Bildung für nachhaltige Entwicklung
Zukunft gestalten. Soziale Innovationen fördern.
Social Innovation Meets School (SIMS) ist eine Bildungsinitiative mit Sitz in Berlin die sich zum Ziel gesetzt hat Zukunftskompetenzen sowie Verständnis für soziales und nachhaltiges Unternehmertum in und außerhalb Schule zu fördern.

Die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) und Social Entrepreneurship stellen den thematischen Rahmen unserer Arbeit.

Unser Angebot

  • Fortbildungen für Lehrkräfte: Social Entepreneurship Education
  • Projekttage und Projektwochen an Schulen der Sekundarstufe I/II
  • Feriencamps für Jugendliche im Alter von 13-15 Jahren
Wir orientieren uns an dem Future-Skills-Framework von dem Stifterverband. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Förderung von folgenden Fähigkeiten und Kompetenzen:
Digitale Grundfähigkeiten
Kollaboration
Agiles Arbeiten
Digital Learning
Klassische Fähigkeiten
Problemlösungsfähigkeit
Kreativität
Unternehmerisches Handeln und Eigeninitiative
Adaptionsfähigkeit
Durchhaltevermögen

  • “Der Workshop hat mir gezeigt wie man als Unternehmen die Gesellschaft positiv beeinflussen kann.”
    Schüler, 15 Jahre
  • "Ich fand es gut den Schüler*innen zu zeigen, dass man wirtschaftliches Denken auch auf Probleme im Bezug zu Nachhaltigkeit anwenden kann."
    Lehrer, Berlin
  • “Der Workshop zu Social Business hat mir gezeigt, wie man ein gutes Unternehmen aufbauen kann, welche Punkte man beachten muss und wie man sein eigenes Unternehmen präsentiert.”
    Schülerin, 14 Jahre
  • Gut an den Workshop fand ich insbesondere, dass die Schüler*innen wirklich mit kreativen Methoden an konkreten Lösungen gearbeitet haben."
    Lehrer, Berlin


Unsere Arbeit in Zahlen

Teilnehmer*innen

Workshops

Partnerschulen

Länder

Auszeichnungen